Kooperation

Zusammenarbeit und Transparenz zahlen sich aus. Kollegialität, Freundschaft und Partnerschaft pflegen.

Bedürfnisorientierte Versorgungswirtschaft (BVW) statt Kapitalismus

Bedürfnisorientierte Versorgungswirtschaft (BVW) statt Kapitalismus - Eine Kritik der Marktwirtschaft und die Umrisse einer Alternative - ist ein Blogbeitrag in  [Konsumpf]. Hier eine Notiz dazu:

Dort wird einerseits der Hinweis auf ein Online Buch von Alfred Fresnin gegeben, in dem ein Zwischenweg zwischen Kommunismus und Kapitalismus etwas konkreter als bei Christian Felber beschrieben wird. Erinnert allerdings doch sehr an eine Planwirtschaft mit wenig Innovationskraft.

Ethisches Dilemma; Recht vs Anstand

Bewerberinnen müssen - nach derzeitiger Rechtssprechnung - bei einem Bewerbungsgespräch keine Auskunft darüber geben, ob eine Schwangerschaft besteht oder nicht. Die Nachvollziehbarkeit dieses Gesetzes ist natürlich gegeben, nur fragt man sich ob es wirklich vernünftig ist eine Schwangerschaft zu verheimlichen. Die Folgen können unter Umständen sehr unangenehm sein, vor allem dann, wenn sich der Arbeitgeber betrogen fühlt.

Happy Planet Index : Ist der Happy Plant Index eine wirkliche Alternative zum Bruttoinlandsprodukt?

 
 
Die Antwort auf diese Frage kann mit einem eindeutigen „Ja“ beantwortet werden, da es in Anbetracht der aktuellen, wirtschaftlichen und ökologischen Situation sinnvoll ist, dass wir uns einerseits Gedanken über Nachhaltigkeit und Klimawandel machen und uns andererseits von der Vorstellung, dass unendliches Wirtschaftswachstum das alleinige Heilmittel zu Bewältigung und Lösung der Probleme ist, verabschieden sollten.
 
Aus diesem Grund ist es angebracht,

Wir stimmen ab!

Abstimmung

Politik lebt vom Mitmachen und von gegeseitiger Wertschätzung. Diese Leute machen es vor und engagieren sich, um gemeinsam die Zukunft zu gestalten.

Inhalt abgleichen