Transition - Handbuch und Film

CC-by-sa ethify.org & rasos

Die Transition Bewegung startetet in Großbritannien 2008 und hat zahlreiche Regionen auf der ganzen Welt erfasst. Rob Hopkins gestaltete dazu ein wunderbares Handbuch (PDF leider ohne Abbildungen hier verfügbar - das Buch war vergriffen, wurde bei Greenbooks wieder aufgelegt), mit Anleitungen zur Erlangung von Resilienz: also der Fähigkeit einer Region, sich selbst versorgen zu können und unabhängig von Energieimporten zu werden. So veranstaltet auch Transition Austria regelmässig Netzwerktreffen.

Zur Bewegung und den Aktivitäten vor allem in U.K gibt es einen einstündigen Film mit Untertitel in vielen Sprachen. Sehenswert - vor allem die Erklärung eines jungen Burschen zu Überkapazitäten und Wachstumszwang gleich mal zu Beginn.

Hier die Kapitel des Handbuchs (in Englisch):

Introduction

Part 1: The Head
Chapter 1: Peak oil
Chapter 2: The view
Chapter 3: Resilience
Chapter 4: Small is inevitable
Chapter 4b: The credit crunch
Part 1 Summary

Part 2: The Heart
Chapter 5: How it affects us
Chapter 6: Psychology
Chapter 7: Positive vision
Chapter 8: Vision for 2030
Chapter 9: Kinsale
Part 2 Summary

Part 3: The Hands
Chapter 10: Transition concept
Chapter 11: How to start
Chapter 11 (B): How to start (B)
Chapter 12: First year of Totnes
Chapter 13: Viral speed
Chapter 14: Transition abroad

Some closing thoughts

 

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.