Wachstum im Wandel

Neuer Lehrgangsstart MSc Renewable Energy Systems

Die Sicherstellung einer Energieversorgung von morgen ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Dezentralisierung, Digitalisierung und Demokratisierung verändern die Energiebranche nachhaltig. Der englischsprachige MSc Renewable Energy Systems bereitet genau auf diese Hausforderungen im Energiebereich vor. Das in Zusammenarbeit zwischen TU Wien und Energiepark Bruck/Leitha umgesetzte Masterprogramm Renewable Energy Systems startet im Juli 2020 bereits zum […]

Degrowth-Konferenz 2020

Her mit dem guten Leben für Alle! Aber wie? Von 29. Mai bis 1. Juni 2020 wird bei der „Degrowth Vienna 2020“ an der Erforschung von Strategien für eine Degrowth-Transformation gearbeitet und der Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis gefördert. Die Online-Konferenz mit nationalen und internationalen Speakern wird die Internationale Degrowth-Konferenz 2020 in Manchester ergänzen und […]

Bauwerksbegrünung als Job-Motor

Wie kann ein gesundes Leben in unseren Städten aussehen? Diese Frage wird immer brisanter, nicht nur durch die COVID-19-Pandemie, sondern auch angesichts der Klimakrise. Österreichweit gab es in den vergangenen Jahren bereits doppelt so viele Hitzetote wie Verkehrstote. Klimaprognosen sagen für Wien bis zum Ende dieses Jahrhunderts bis zu sechs Mal länger andauernde Hitzeperioden voraus. […]

Gebäudereport 2019: Erneut starker Zuwachs bei klimaaktiv Gebäuden

 2019 stieg die Anzahl der nach klimaaktiv Standard errichteten und sanierten Gebäude um 25 Prozent und damit auf insgesamt 866 klimaaktiv Gebäude in Österreich an: 174 Gebäude wurden vergangenes Jahr nach klimaaktiv Standard deklariert, wovon der Großteil in den Bereich des Wohnbaus entfiel. Der klimaaktiv Gebäudestandard des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und […]

C3Award 2020 – Preis für junge Forscherinnen und Forscher

Auch 2020 haben Maturanten und Maturantinnen österreichweit die Möglichkeit, am C3-Award teilzunehmen. Die fünf im C3 – Centrum für Internationale Entwicklung vertretenen entwicklungspolitischen Organisationen ÖFSE, BAOBAB, Frauen*solidarität, Paulo Freire Zentrum und Mattersburger Kreis für Entwicklungspolitik prämieren dabei herausragende Vorwissenschaftliche Arbeiten und Diplomarbeiten von Schülerinnen und Schülern von BHS und AHS, die einen thematischen Bezug zu […]

Studie: Öko tut der Wirtschaft gut

Weniger Kosten, mehr Jobs, höhere Rendite: Laut einer Studie der Universität Oxford sind Konjunkturpakete mit Klima-Komponente besser – etwa bei Investitionen in Erneuerbare und digitale Netze. Langfristig ausgerichtete staatliche Konjunkturpakete, die auch den Klimaschutz fördern, helfen der Wirtschaft oft mehr als Konjunkturpakete ohne besonderen klimapolitischen Schwerpunkt. Darauf deuten Ergebnisse von Wissenschaftlern der Universität Oxford hin, […]

Forderungen für EU-Konjunkturprogramm mehren sich

Auto- und Gasindustrie, Forst- und Abfallwirtschaft, aber auch NGOs machen Druck auf die EU-Kommission, die nicht müde wird zu betonen, dass ihr Green Deal der “Motor für den Wiederaufbau” sei. Wie das den nächsten Langzeit-Haushalt beeinflusst, enthüllt Brüssel vielleicht schon im Laufe des Mai.  Die Aussicht auf milliardenschwere Konjunkturhilfen weckt erwartungsgemäß Begehrlichkeiten. Am Dienstag warb […]

Erste Weltkarte für Solar- und Windenergiestandorte

Forscherinnen und Forscher der University of Southampton haben die globalen Standorte der wichtigsten Standorte für erneuerbare Energien kartiert und damit eine wertvolle Ressource zur Bewertung ihrer potenziellen Umweltauswirkungen bereitgestellt. Ihre im Nature Journal Scientific Data veröffentlichte Studie zeigt, wo sich Solar- und Windparks auf der ganzen Welt befinden. Sie zeigt sowohl die Infrastrukturdichte in verschiedenen […]

Allianz aus 68 Unternehmen für ambitionierte Klimapolitik

68 große deutsche Unternehmen appellieren an die Politik, Maßnahmen zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise mit ambitionierter Klimapolitik zu vereinen. Zum Auftakt des 11. Petersberger Klimadialoges wandte sich eine breite Allianz von 68 Unternehmen mit dem Appell an die deutsche Bundesregierung, bei der Klimapolitik auf dem Erreichten aufzubauen und die Ausgestaltung und Umsetzung klimapolitischer Maßnahmen […]

Die Aktionstage Nachhaltigkeit werden zur Ideenplattform

Die Initiative Aktionstage Nachhaltigkeit wird in diesem Jahr zur Ideenplattform für neues, bestehendes und in Entstehung begriffenes Engagement! Neben klassischen Veranstaltungen wie z.B. Vorträgen, Workshops, Exkursionen etc. können auch Engagement und Ideen eingereicht werden, die keinen konkreten Termin haben bzw. die längerfristig umgesetzt werden. Beiträge können im Initiativenzeitraum zwischen 4. Mai und 8. Oktober 2020 […]

Startschuss für digitale Plattform „Bildung2030“

Vielfältige Ideen, qualitätsgeprüfte Inhalte und besonders einfach in der Handhabung – mit überzeugenden Vorteilen bündelt die neue digitale Plattform Bildung2030 unterschiedliche Lehr- und Lernmaterialien, die globale Herausforderungen mit zukunftsfähigen Lösungen und Visionen adressieren. Finanziert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit und das Bundesministerium für Klimaschutz (BMK), vereint die Plattform erstmals Bildungsangebote der Organisationen BAOBAB, FORUM Umweltbildung im […]

Klimawandel: 33 Fragen – 33 Antworten

Dürre und Hitzesommer häufen sich inzwischen auch in unseren Breiten. Extreme Wetterphänomene nehmen zu, die Polgebiete schmelzen, und die Folgen für Ernährung und Gesundheit beunruhigen die Menschen. Die Klimakrise, lange abstraktes Thema für Fachleute, klopft an unsere Türen. Doch schon die Frage, ob es überhaupt einen menschengemachten Klimawandel gibt, schürt Emotionen, und die Erreichung der […]

Pages