Ändern wir unser Leben oder unsere Einstellung nur weil wir nun unseren HPI kennen?

Die Zufriedenheit mit sich selbst und die Zufriedenheit mit dem eigenen Leben ist für mich das Wichtigste Element zum Glücklich sein. Wenn man mit sich selbst zufrieden ist, können alle äußeren Umstände bewältigt werden. Zur eigenen Zufriedenheit kommt noch das ökologische und ökonomische Umfeld hinzu. Ich denke, wir können dankbar sein, in einem gut entwickelten Land aufgewachsen zu sein, in dem ein gutes Sozialsystem vorhanden ist. Auch wenn nun viele aufschreien und noch etliche Verbesserungsvorschläge einbringen würden, wirkt das auf mich jedoch wie ein "jammern auf sehr hohem Niveau" wenn man unsere Staaten mit weniger entwickelten Ländern vergleicht.








 

 

Interessant wäre zu ermitteln, wie der HPI der Menschen in den dritten Welt Ländern aussehen würde. Bestimmt liegt der HPI mit der persönlichen Zufriedenheit ähnlich hoch oder niedrig wie unsere Indexe. Denn auch wenn deren Zustände für uns erschreckend erscheinen, sind auch diese Menschen zufrieden, glücklich und dankbar mit dem wenigen das sie erwirtschaften und besitzen.

Um den HPI im Bereich Ökonomie und Ökologie weltweit zu verbessern, wäre doch angebracht zu überlegen, wie wir Länder unterstützen können, deren Wirtschaft und Struktur noch zu schwach aufgestellt sind. Eine gute Handlung würde sich dann auch auf unseren persönlichen HPI positiv auswirken ;)

 

Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.