Mit dem Ethify Journal vom Wissen zum Handeln

Das Ethify Journal leitet dich an, den nächsten Schritt zu setzen. Wenn du etwas verändern möchtest erhälst du hier eine Idee, wie du es angehst. Schreibe zu jeder Frage nur Stichworte auf, du brauchst dafür etwa 20 Minuten. Du kannst die Antworten alleine, in der Gruppe oder im Saal notieren. Wenn mehrere mitmachen, solltet ihr nachher die unteren Antworten zu zweit oder mit den Leuten am Tisch besprechen.

Im Buch ist die Methode ausführlicher beschrieben. Wer öfter ein Journal schreibt, kann seinen/ihren Fortschritt festhalten. Zum Ausdrucken und Abheften gibt es das Journal zum Download auch auf einer übersichtlichen A4 Seite.

Mein Ethify Journal                Datum:                         Name:

Was sind die Herausforderungen und Aufgaben in meinem Leben?

 

Welche neuen Fragen und Themen beschäftigen mich in letzter Zeit?

 

Denke an die vier Lebensbereiche Politik, Sorge (Kinder, Haushalt), Kultur (mit Bildung) und Erwerb. Was frustriert mich aktuell?

 

Hubschrauberperspektive: In welchem Lebensbereich sehe ich mich am häufigsten aktiv?

 

Welche Werte sind mir wichtig? Markiere sie und zeichne eine Vision für die nächsten Jahre.

sonne_9werte.png

Was will und kann ich in der Gemeinschaft machen?

 

Was möchte ich am Ende meines Lebens erreicht haben? Welchen Fussabruck hinterlasse ich?

 

Welchen Rat würde mir eine andere Person geben, um meine Ziele zu erreichen?

 

Wer kann mir helfen, meine Visionen zu realisieren?

 

Wovon muss ich mich befreien?

 

Welche konkreten Schritte kann ich in den nächsten 3-4 Tagen tun?

AnhangGröße
Ethify Journal Arbeitsblatt (halbe Stunde)50.49 KB
Ethify Journal Fragenkatalog (Halbtag)50.5 KB