1 Jahr Gemeinwohlökonomie: Pressekonferenz und Event

unser_transparent_120x90.png

Am 5. Oktober 2011 sind wir mit der osAlliance Genossenschaft dabei bei einer Pressekonferenz in Salzburg als Pioniere einer Gemeinwohlökonomie. Diese erstellen eine Gemeinwohlbilanz und unterziehen sich freiwillig einem Audit. Tags darauf werden dann in Wien Erfahrungen ausgetauscht und weitere interessierte UnternehmerInnen angeleitet, sich stärker für das Gemeinwohl auszurichten.

Die Gemeinwohl-Ökonomie entstand: aus einer Alternative zu systemischem Wachstum und reinem Konkurrenzdenken. Mehr als 100 Unternehmen wenden die Gemeinwohl-Bilanz bereits an und entwickeln sie gemeinsam weiter.

Die Veranstaltung bietet

  • Dialog und Vernetzung mit Menschen verschiedener Regionen und Kontexten
  • Kennenlernen des Gesamtprozesses Gemeinwohl-Ökonomie und anderer Beteiligter
  • Austausch von Erfahrungen und Anwendungsfragen zur Gemeinwohl-Bilanz
  • Gemeinsamer Blick auf eine Strategie für das Zusammen- und Weiterwirken
  • Diskussion über politische Veränderung und neue Ideen zur Förderung des Gemeinwohls
  • Informationen und Schnuppermöglichkeit für neue InteressentInnen
  • Spiel, Spaß und Spannung beim Entdecken, Mitgestalten und Weiterentwickeln eines stetig wachsenden Prozesses
  • Entspannung und Belebung mit fairen Bio-Gerichten, Tanz und Musik

6. Oktober 2011

8.30 – 22 Uhr

Vormittag: für aktive und zukünftige PionierInnen und alle anderen aktiv Beteiligten.

ab 14.30 – 22 Uhr 

Nachmittag: für aktive und zukünftige PionierInnen, alle anderen aktiv Beteiligten und neue InteressentInnen

VISTA3, Schlachthausgasse 28, 1030 Wien

No votes yet

Post new comment

The content of this field is kept private and will not be shown publicly.