Politik

Inhalt getaggt mit Politik (Seite 16)

Folter von Terroristen

Kaum ein ethisches Dilemma hat in den letzten Jahren die Gemüter dermaßen erhitzt wie die Frage, ob ein Staat Terroristen, die einen Anschlag mit Todesopfern planen foltern darf um dadurch an Zusatzinformationen zu gelangen. Der Staat erklärt die Motivation meist mit dem Ziel, Anschläge gezielt verhindern zu können und weitere Terrorzellen aufzuspüren. Kontrovers diskutiert wird dabei aber oft die Frage, ob die Folter an den Terroristen in einem derartigen Kontext gerechtfertigt oder moralisch nicht vertretbar ist.

Tags: 

Wachstum von Technik und Wirtschaft – die verordnete Moral

Der technische Fortschritt und der Wachstum gehört zu unserem Gesellschaftlichen System des Zusammenlebens. Aber sollten wir auch alles kritiklos bejahen was als Fortschritt angepriesen wird? Mit politischen Forderungen wie: „...jedem seinen eigenen Computer...“, oder „...Entwicklungsländer ans Netz...“ stellt sich schon die Frage welches Ziel wird hier verfolgt oder sind solche Aussagen reine Gier nach Wachstum?

Tags: 

Lebenszufriedenheit, Lebenserwartung und ökologischer Fußabdruck, diese lustige Kombination……

soll den Wert Happy Planet Index darstellen. Lustig darum, weil Länder wie Saudi-Arabien oder Burma weit vor Österreich in dieser Rangliste stehen.Man könnte ja beinahe davon ausgehen, dass eine Diktatur hilfreich ist bei der Erzeugung von Zufriedenheit gemäß dem HPI. Und ganz allgemein ist wohl eine Wertung der Zufriedenheit ohne Betrachtung der kulturellen Aspekte nicht allzu gut vergleichbar.

Tags: 

Happy Planet Index - Wie ist das Glück auf der Welt verteilt?

Happy Planet Index – was soll das denn bedeuten? Sagt mir gar nichts auf den ersten Blick. Und jetzt bin ich sogar noch aufgefordert, meinen eigenen Happy Planet Index errechnen zu lassen und zu analysieren! Wir haben eine Online-Borschüre erhalten: Der Happy Planet Index zeigt auf, wie zufrieden wir sind mit unserem Leben in Bezug auf ein langes, glückliches und bedeutungsvolles Leben. Was es nicht alles gibt auf der Welt. Costa Ricaner sind die glücklichsten Menschen auf der Erde. Warum das denn??

Tags: 

Seiten

RSS - Politik abonnieren