September

CC-by-sa ethify.org & saisonkalender

Kürbis - Frites

Zutaten:

- 1kg Kürbisfleisch (von der mehligen Sorte)
- 150 ml Milch, oder Sahne
- 100 g Weizenmehl
- 1/2 TL Salz
  Pfeffer
- 1 Zehe Knoblauch 
- 1 EL Schnittlauch
- 1 Liter Olivenöl zum frittieren

Zubereitung:

Den Kürbis schneiden wie Pommes frites in Stäbchen. Mehl, Kräutersalz, etwas Pfeffer in einer Schüssel gut vermischen. 
Die Kürbisstäbchen in Milch oder Sahne wenden, dann in das gemischte Mehl geben und gut durch schütteln, sodass die Stäbchen gut mit der Mehlmischung überzogen sind. Das Kilo Kürbisstäbchen in drei Portionen frittieren, gut abtropfen lassen auf dem Küchenpapier, in eine Schüssel geben und warm halten, vor dem Servieren mit dem Schnittlauch und dem Knoblauch bestreuen.
Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.