Take the Bus

Um in einer schnelllebigen und über alle Maßen mobilen Welt der Umwelt zu helfen, muss ein Umdenken in der persöhnlichen Fortbewegung stattfinden.

Im Projekt der beiden InterMedia Studentinnen dreht sich alles um die Fortbewegung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Nachdem die Recherche das erschreckende Ergebnis zum Vorschein brachte, dass der Personenverkehr bis zum Jahr 2015 um 20% zunehmen wird, war ihnen klar, wohin sie ihre Arbeit führt. Der Umwelt tut dies natürlich nich gut und schlussendlich fällt es auch auf uns Menschen zurück.

Wie kann man es den Menschen aber bewusst machen? Den beiden Studentinnen war bewusst, dass es nur durch Provokation funktioniern kann und entschieden sich darum für die ungewöhnliche Aussage "Fuck your Limo take the bus cause it's longer". Drum herum wurde ein interaktiver Flyer gestaltet den man ausziehen kann und den Betrachter über die Faktoren rund um das Thema informiert.

Das Thema berührt und die Umsetzung überrascht. Die Idee des interaktiven Flyers überzeugt und mit dem provozierenden Leitsatzes fällt die Arbeit sicher auf und trifft den Nerv der Zeit.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Jede E-Mailadresse wird so verschleiert, dass sie für Menschen lesbar und verständlich bleibt. Wenn JavaScript aktiviert ist, wird sie durch eine spamsichere anklickbrare Verknüpfung ersetzt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.