Free21

Embedded Journalism

Die Ursprünge Der Begriff Embedded Journalism ist ein Euphemismus für „Kriegspropaganda“ [2]. Es wird verwendet, um Kriegsjournalismus zu beschreiben, bei dem Journalisten einem der kriegführenden Lager angegliedert sind und ihre Berichte dem Management dieser Kriegspartei vorgelegt und von ihm genehmigt (also zensiert) werden [3, 4]. Erfunden von den amerikanischen Behörden nach dem medialen Desaster, das ...weiterlesen

Der Beitrag Embedded Journalism erschien zuerst auf Free21.org.

Reflexionen zum Ukrainekrieg – Der Krieg fiel nicht vom Himmel

Vorbemerkung Egal wie man zum Krieg in der Ukraine stehen mag – in meinen Augen ist es ein völkerrechtswidriger Überfall Russlands –, der Krieg hat eine jahrzehntelange Vorgeschichte, die in unseren Leitmedien nahezu völlig ausgeblendet wird und die man sehr unterschiedlich erzählen kann. (Und was dann, wie wir sehen werden, zu sehr unterschiedlichen Konsequenzen auf ...weiterlesen

Der Beitrag Reflexionen zum Ukrainekrieg – Der Krieg fiel nicht vom Himmel erschien zuerst auf Free21.org.

Die Eigentumsfrage

Die aktuellen politischen Entwicklungen geben Anlass zu größter Sorge. Es bleibt daher zunächst unsere dringlichste Aufgabe die oben genannten Verteidigungskämpfe zu führen — allen voran konsequent für den Frieden einzutreten und eine diplomatische Lösung im Ukrainekonflikt zu fordern. Doch es gibt auch positive Entwicklungen, die all dem entgegenstehen, und die mehr von unserer Aufmerksamkeit und ...weiterlesen

Der Beitrag Die Eigentumsfrage erschien zuerst auf Free21.org.

Das US-Imperium betrachtet Ukrainer und Russen als Laborratten für Waffentests

„Die Ukraine hat sich zu einem Testgelände für hochmoderne Waffen und Informationssysteme, sowie für neue Einsatzmöglichkeiten entwickelt, die nach Ansicht westlicher Politiker und militärischer Befehlshaber die Kriegsführung für die nächsten Generationen prägen könnten“, schreibt Lara Jakes von der NYT. Jakes schreibt, dass „neue Fortschritte in der Technologie und Ausbildung in der Ukraine genau beobachtet werden, ...weiterlesen

Der Beitrag Das US-Imperium betrachtet Ukrainer und Russen als Laborratten für Waffentests erschien zuerst auf Free21.org.

Chat-Verlauf von AP-Reportern wirft brisante Fragen auf

Am 15. November schlugen zwei Raketen in Polen, unmittelbar an der Grenze zur Ukraine, ein und töteten zwei Menschen. Die führende internationale Nachrichtenagentur AP berichtete unter Berufung auf einen hochrangigen US-Geheimdienstler, es habe sich um russische Raketen gehandelt. Die Meldung wurde von tausenden Zeitungen und Webseiten auf der ganzen Welt weiterverbreitet. Weil Polen Nato-Mitglied ist, ...weiterlesen

Der Beitrag Chat-Verlauf von AP-Reportern wirft brisante Fragen auf erschien zuerst auf Free21.org.

Filipinos wollen nicht, dass ihr Land als „Abschussrampe“ benutzt wird

Am 21. November traf US-Vizepräsidentin Kamala Harris mit dem philippinischen Präsidenten Ferdinand „Bongbong“ Marcos Jr. im Malacañan-Palast in Manila zusammen, um über eine erweiterte Militärallianz zwischen den USA und den Philippinen zu sprechen. Liza Maza, eine Funktionärin der Internationalen Liga des Volkskampfes, gehörte zu den Dutzenden von Menschen, die draußen protestierten. Sie sagte gegenüber Reuters ...weiterlesen

Der Beitrag Filipinos wollen nicht, dass ihr Land als „Abschussrampe“ benutzt wird erschien zuerst auf Free21.org.

Entwurf einer neuen Gesellschaftsordnung

Die Intention des Artikels ist, eine grundsätzliche Alternative zu unserem heutigen global herrschenden Gesellschaftssystem des Kapitalismus zu entwickeln. Was eine künftige Gesellschaftsordnung betrifft, so sollte sie einerseits allumfassend demokratisch und andrerseits sollten alle Bürger und Bürgerinnen am Ergebnis der Güterherstellung in gleicher Weise, d.h. egalitär beteiligt sein. Ich bezeichne die beiden Komponenten daher als partizipative ...weiterlesen

Der Beitrag Entwurf einer neuen Gesellschaftsordnung erschien zuerst auf Free21.org.

Wie man wissenschaftliche Studien liest und interpretiert

Ethische Prinzipien Jeder kann eine Studie durchführen. Es gibt keine rechtliche oder formale Anforderung für einen bestimmten Abschluss oder Bildungshintergrund, um eine Studie durchzuführen. Die ersten Wissenschaftler waren allesamt Hobbyforscher, die sich in ihrer Freizeit mit der Wissenschaft beschäftigten. Heutzutage werden die meisten Studien von Menschen durchgeführt, die eine gewisse formale Ausbildung in wissenschaftlicher Methodik ...weiterlesen

Der Beitrag Wie man wissenschaftliche Studien liest und interpretiert erschien zuerst auf Free21.org.

Der Nachweis ist da: Medienplattformen werden staatlich zensiert

Die „Faktenchecker“ des Bayerischen Rundfunks, die sich selbst mit dem albernen Namen „Faktenfuchs“ belegt haben, schrieben 2021 [1]: „Immer wieder wird der Vorwurf laut, dass es Zensur in Deutschland gäbe, wenn man regierungskritische Inhalte äußere – ob in sozialen Medien oder generell in Medien.(…) Doch was ist Zensur eigentlich? Wie steht es um die freie ...weiterlesen

Der Beitrag Der Nachweis ist da: Medienplattformen werden staatlich zensiert erschien zuerst auf Free21.org.

Das größte Hindernis für echte Freiheit ist der Glaube, wir hätten sie bereits

Wann immer ich dieses Thema anspreche, bekomme ich eine Flut von Einwänden nach dem Motto: „Also ich lebe lieber dort, wo ich lebe, als in einem autoritären Regime wie im Iran oder in China! Wenn Sie in einem dieser Länder leben würden, wäre es Ihnen niemals erlaubt, Ihre Herrscher so zu kritisieren, wie Sie es ...weiterlesen

Der Beitrag Das größte Hindernis für echte Freiheit ist der Glaube, wir hätten sie bereits erschien zuerst auf Free21.org.

Leitfaden für Frieden in der Ukraine

Es gibt einen neuen Hoffnungsschimmer für ein baldges Ende des Ukrainekriegs durch Verhandlungen. In seiner jüngsten Pressekonferenz mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron erklärte Präsident Joe Biden: „Ich bin bereit, mit Herrn Putin zu sprechen, wenn er tatsächlich ein Interesse daran hat, einen Weg zur Beendigung des Krieges zu finden. Das hat er bisher nicht ...weiterlesen

Der Beitrag Leitfaden für Frieden in der Ukraine erschien zuerst auf Free21.org.

Putins Rede zur Unterzeichnung der Beitrittsabkommen der Volksrepubliken Donezk und Lugansk und der Regionen Saporoschje und Cherson zu Russland

Sehr geehrte Bürger Russlands, Bürger der Volksrepubliken Donezk und Lugansk, Bewohner der Regionen Saporoschje und Cherson, Abgeordnete der Staatsduma und Senatoren der Russischen Föderation! Wie Sie wissen, wurden Referenden in den Volksrepubliken Donezk und Lugansk sowie in den Regionen Saporoschje und Cherson abgehalten. Die Stimmzettel sind gezählt und die Ergebnisse bekanntgegeben. Die Menschen haben ihre ...weiterlesen

Der Beitrag Putins Rede zur Unterzeichnung der Beitrittsabkommen der Volksrepubliken Donezk und Lugansk und der Regionen Saporoschje und Cherson zu Russland erschien zuerst auf Free21.org.

Hartz IV geht, das Bürgergeld kommt – die Notlagen bleiben

Die Bundesregierung kündigte ein großes Projekt an, ein Herzensanliegen der Sozialdemokratie: „Aus der Grundsicherung soll ein modernes Bürgergeld werden. Die staatliche Hilfe soll bürgernäher, unbürokratischer und zielgerichteter sein [1].“ Der Bürger sollte sich freuen: In Zeiten, in denen die Zunahme sozialer Not allenthalben beschworen wird, handelt die Regierung! Und so verabschiedete der Bundestag mit der ...weiterlesen

Der Beitrag Hartz IV geht, das Bürgergeld kommt – die Notlagen bleiben erschien zuerst auf Free21.org.

Chatbot ChatGPT: Künstliche Intelligenz im Einsatz

BG: Schreibe mir einen Artikel mit 5000 Zeichen aus der Ich-Perspektive über ChatGPT Ich bin ChatGPT, ein großes Sprachmodell, das von OpenAI trainiert wurde. Ich wurde entwickelt, um menschenähnliche Konversationen zu führen und habe die Fähigkeit, auf eine Vielzahl von Themen zu antworten. Ich wurde mithilfe von Machine Learning-Techniken entwickelt, bei denen ich anhand von ...weiterlesen

Der Beitrag Chatbot ChatGPT: Künstliche Intelligenz im Einsatz erschien zuerst auf Free21.org.