ethify mit twitter und facebook verbunden

Nun zwitschert der ethify Blog auf twitter und von dort auf unsere Fanpage auf facebok. Wer schon einen facebook account hat, kann sich damit nun auch auf ethify.org anmelden und muss keinen neuen anlegen, um zum Beispiel Kapitel im Buch zu kommentieren. Und als Fan haben sich auch schon einige Leute geoutet, das freut uns sehr.

An dieser Stelle mal einen grossen Dank an Thomas, Nicolas und Martin für den tollen Drupal - Support.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.5 (1 Bewertung)

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.