Vaude Repair Café: Reparieren anstatt wegwerfen.

CC-by-sa ethify.org & human

Fehlt eine Schnalle an deinem Rucksack oder hat dein Zelt einen Riss? Sobald Dinge kaputt gehen stehen wir vor der Entscheidung - neu kaufen oder reparieren?

Das Konzept des Repair Cafés passt perfekt zu der nachhaltigen Ausrichtung der Firma Vaude. Vaude ist ein Outdoorausrüster in Berg- und Bikesport und hat seinen Firmensitz in Obereisenbach, nahe Tettnang in Baden-Württemberg. Das Repair Café gibt es jetzt seit ca. 1 1/2 Jahren und wird gut angenommen. Geöffnet hat es jeden 1. Freitag im Monat nachmittags.

Ahoi - ist dein Kaffee schon gesegelt oder kommt der noch aus dem Container?

Verlängerter, Espresso, Melange, Cappuccino oder doch Café Latte? Österreich lebt eine lange Kaffeekultur. Laut Österreichischer Kaffee- und Tee-Verband liegt der Konsum bei über 1000 Tassen pro Jahr und Kopf. Doch woher kommt eigentlich der Kaffee und wie kommt der überhaupt zu uns?

Tags: 

Die Klimakatastrophe: Ein großes Problem mit unbequemer Lösung

Die Erde, vom Mond aus fotografiert. (Quelle: NASA)

von Robert Oetting, Mail: robo.oe[benötigtesZeichen]gmail.com

But we are running out of time. There is now overwhelming
scientific evidence that humanity poses such pressures on
Earth that we can no longer exclude destabilizing the entire
Earth system, undermining possibilities for future prosperity.

(Transformation is feasible: A report to the Club of Rome by: Jorgen Randers et. al.)

Tags: 

Review: Hope For All - Unsere Nahrung Unsere Hoffnung

CC-by-sa ethify.org & human

Hope For All
Unsere Nahrung - Unsere Hoffnung

In "Hope For All" zeigt die niederösterreiche Filmemacherin Nina Messinger in drei Abschnitten zuerst die positiven Auswirkungen einer veganen Ernährung auf den menschlichen Körper und die Gesundheit, dann den gravierenden ökologischen Einfluss des ständig wachsenden Fleischkonsums auf die Umwelt und zum Schluss die grausame Gegenwart der Fleischindustrie, ihrer Tierhaltung und den Schlachthöfen.

Tags: 

Mikroplastik in den Weltmeeren

CC-by-sa ethify.org & human

Eines der größten ökologischen Probleme und Herausforderungen des 21. Jahrhunderts stellt die Verschmutzung der Ozeane durch Plastik Abfall dar. Der Müll verursacht nicht nur den Tod von etlichen Meereslebewesen wie Meeressäugern, Schildkröten und Fischen sondern gelangt in Form von Mikroplastik auch sehr einfach in die menschliche Nahrungskette. Zwischen siebzig und achzig Prozent des Kunststoffs in den Meeren kommen

Tags: 

DIY Hochbeete

Hochbeete

Hochbeete bauen ist gar nicht mal so schwer, wie man auf den ersten Blick vermutet. Mit ein paar Tipps & Tricks geht das nicht nur schnell, sondern auch günstig. Denn das eigene Gemüse und Obst schmeckt immer besser, macht stolz, ist umweltschonend und macht euch zufrieden.

Für ein Hochbeet benötigt ihr:
• 2-3 (je nach gewünschter Höhe) „Stecksysteme Hochbeet“ (Baumarkt)
• Holzschutz Lasur
• Pinsel
• Handtacker (Baumarkt)
• Leim und/oder Flachverbinder und Schrauben Metall
• 1 Abdeckplane für die Innenwände

Tags: 

Nur weil etwas nicht funktioniert, ist es noch lange nicht kaputt

CC-by-sa ethify.org & human

Das Reparieren und Warten von gekauften Gegenständen müssen wieder in die Köpfe der Menschen gelangen. Viel zu teuer sind die Reparaturen der Hersteller im Vergleich zu einer Neuanschaffung des Produkts, dabei sind die Mängel oft sehr gering und könnten meistens von jedem selbst behoben werden – das Wissen dazu ging anscheinend in der letzten Generation verloren.

Tags: 

Seiten

Ethify RSS abonnieren